complexium – Market und Competitive Intelligence

Market & Competitive Intelligence

Zielgruppen, Kunden, Patienten zuhören: Aus der Analyse zeitlichen und inhaltlichen Vorsprung im Markt schaffen.

Wir schaffen inhaltliche Transparenz im digitalen Informations- und Meinungsraum: Um Akteure und Märkte besser zu verstehen, auch während Kampagnen oder Krisen.

Für Market & Competitive Intelligence wird durch innovative Algorithmen sowohl Bekanntes als auch Unerwartetes (unknown Unknowns) aus dem digitalen Rauschen gefiltert:

Unsere Analysen stellen die tatsächlichen Themen und Bewertungen der Nutzer dar. Wir entschlüsseln Wettbewerber.

Ein Schwerpunkt liegt in der Zusammenarbeit mit Pharma-Unternehmen. Abgestimmt auf die Kovigilanz-Anforderungen werten wir die Beiträge zu Indikationsbereichen inhaltlich aus. Die Themen der Betroffenen werden transparent.

Business Intelligence bezeichnet den analytischen Prozess, der aus einer Vielzahl häufig unstrukturierter Unternehmens-, Markt- und Wettbewerbsdaten handlungsgerichtetes, strategisches Wissen über die Position, Performance, Fähigkeiten und Intentionen des eigenen wie auch konkurrierender Unternehmen generiert.

Die Bedeutung dieser Funktion wird in Zukunft noch deutlich zunehmen:

  • Die wachsende Datenmenge und -komplexität erfordert immer stärker intelligente Retrieval- und Analyseinstrumente.
  • Im Unternehmen sowie in dessen Umfeld werden immer mehr – insbesondere auch qualitative – Daten digital erfasst und weiterverarbeitet. Damit stehen den Business-Intelligence Instrumenten immer häufiger umfangreiche digitale Datenbestände zur Verfügung.
  • Durch moderne Medien und Technologien erhöht Business Intelligence die Lösungsqualität zentraler Fragestellungen hinsichtlich der Schnelligkeit und er zu verarbeitenden Komplexität.